Schüßler-Plan Schüßler-Preis 2019
 

Talente fördern

Schüßler-Preis

Eine lange Tradition. Der Schüßler-Preis wurde 1995 von Firmengründer Willi Schüßler ins Leben gerufen und zum ersten Mal an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH Aachen University) verliehen. Seitdem wird er alljährlich gemeinsam mit der Fakultät für Bauingenieurwesen überreicht. Der Preis würdigt Studierende, die sich sowohl durch hohe fachliche Leistungen als auch überzeugende menschliche Qualitäten auszeichnen. Er will junge angehende Bau- und Wirtschaftsingenieur*innen auf ihrem Weg bis zum Abschluss des Studiums ein Stück begleiten und sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung fördern. Der Schüßler-Preis unterstützt mit einem Stipendium die Durchführung eines studienbegleitenden Auslandsaufenthalts.

Die Preisträger

Carolin Bock
University of British Columbia, Vancouver
Carolin Brandt
École de Technologie Supérieure, Montréal
Jonathon Hartman
Universitat Politècnica de Catalunya (UPC), Barcelona

Annkathrin Sinning
Politécnico di Torino

Hassan Khanafer
ETH Zürich

Annika Emmerichs
National Taiwan University, Taipeh
Andreas Volz
University of Sheffield

Nicolas Pauen
Politecnico di Milano
Matthias Rüthers
Budapesti Műszaki és Gazdaságtudományi Egyetem, Budapest

Laura Föhrenbach
Politecnico di Milano
Sebastian Felder
Queensland University of Technology, Brisbane
Maximilian Schröder
École Polytechnique de Montréal

Carmen Marock
Chalmers University of Technology, Göteborg
Saskia Schwidder 
Politecnico di Torino
Helena Voß
École Polytechnique de Montréal

Melanie Franke
École Centrale Marseille
Neven Boyanov
Queensland University of Technology, Brisbane

Marie Lisanne Meinzerhagen
Università degli studi di Firenze
Christian Schmitz
Universitat Politècnica de Valencia

Eva Riedel 
Universidad de Cantabria, Santander

Anna Schroeders
Imperial College London
Jan Bielak
École Polytechnique de Montréal

David Osthoff
University of Technology in Sydney

Lukas Böger
Cité Internationale Universitaire de Paris
Frederike Vollbach
Chalmers University of Technology, Göteborg

Verena Jungeblut
École Polytechnique Fédérale de Lausanne
Maximilian Schulze Pellengahr
Chalmers University of Technology, Göteborg

Fabian Gier
University of Calgary
Martina Jetzki
Universidad Téchnica Federico Santa Maria, Valparaíso

Janna Schoening
Universitat Politècnica de Valencia
Nora Anna Köhler
Czech Technical University, Prag

Guido Hulbert
Chalmers University of Technology, Göteborg
Elvira Rinkens
École Polytechnique Fèderale de Lausanne

Adele Klein
Universidad de Cantabria, Santander
Jochen Vennekötter
Norwegian University of Science and Technologye, Tondheim

Gisa Kleine Vennekate
Escuela Tèchnica Superior de Ingenieros de Caminos, Granada

Sandra Jansen
Escuela Tèchnica Superior de Ingenieros de Caminos, Granada
Anke Hauschild
École Polytechnique de Montréal
Ansgar Kirsch
Imperial College London

Björn Siebert
École Polytechnique de Montréal
Caroline Labrenz
Imperial College London
Andrea Thielen
École Polytechnique Fédérale de Lausanne

Jürgen Haastert
Technion - Israel Institute of Technology Haifa
Ingo Müllers
École Polytechnique Féderale de Lausanne

Pietro Scarpino
University of California, Berkeley
Anne Wehmeier
Facoltà di Ingegneria, Florenz
Torsten Redder
Norwegian University of Science and Technology, Trondheim

Markus Schmidt
Imperial College London
Ruth Kasper
École des Ponts et Chaussées, Paris

Agnes Weilandt
École des Ponts et Chaussées, Paris
Thomas Maier
Imperial College London
Gero Niemeyer
Imperial College London

Dirk Schwanenberg
Universidad Politécnica de Madrid
Heiner Engelhardt
École Centrale de Lyon
Michael Stapf
École des Ponts et Chaussées, Paris

Strategie Digitalisierung Management Standort-Portraits Historie
Objekt- und Tragwerksplanung Verkehrsinfrastruktur Projektmanagement Baumanagement Baulogistik Generalplanung Geotechnik Bauwerksprüfung Umweltplanung und Vermessung Bauphysik
Digitale Vernetzung Bildungsinitiativen Forschung und Technik Partnerschaften Softwarelösungen
Veranstaltungskalender Publikationen Beiträge Newsletter Video Presse
Warum Schüßler-Plan? Erfolgsfaktor Mitarbeiter Ihre Perspektiven Stellenangebote
Deutsch English Polski