Wir sind ein inhabergeführtes, unabhängiges Ingenieurunternehmen in dritter Generation. 
1000+ Mitarbeiter*innen, 20 Bürostandorte, 1 Team.

BIM2KODA
Umfrage zur Nutzung von Kosten- und Baudatenbanken
Mit der Umfrage möchten wir einen Einblick zur Anwendungstiefe auf dem Markt erhalten und freuen uns über Ihre Teilnahme. 

Fernbahnhof Hamburg-Altona © CF MØLLER ARCHITECTS

Neue Landmarke für Hamburgs Westen

Infrastrukturbau

Mit der Verlegung des Fern- und Regionalbahnhofs Hamburg-Altona nach Diebsteich wird angrenzend an die Bahnanlagen ein Hochhausensembles entwickelt, in dessen Mitte die neue zentrale Empfangshalle des Bahnhofes liegt. Das Projekt besteht aus einer zweigeschossigen Tiefgarage und einem dreigeschossigen Gebäudekomplex mit Einzelhandelsflächen, Gastronomie und Service-Einrichtungen. In der Mitte ragen zwei Hochhäuser aus dem Gebäuderiegel, die eine Gesamthöhe von etwa 70 bzw. 55 Metern haben. Schüßler-Plan ist in dem Projekt mit Leistungen der Tragwerksplanung des Hochbaus sowie der Objekt- und Tragwerksplanung der Baugrube beauftragt.

Fotografie: © WES GmbH Landschafts-Architektur (Header 1), © Jens Weber (Header 2), © Unibail-Rodamco-Westfield (Header 3),  © Deutsche Bahn AG (Header 4)

 

Strategie create Digitalisierung Management Standort-Portraits Historie
Objekt- und Tragwerksplanung Verkehrsinfrastruktur Projektmanagement Baumanagement Baulogistik Generalplanung Geotechnik Bauwerksprüfung Umweltplanung und Vermessung Bauphysik
Digitale Vernetzung Bildungsinitiativen Forschung und Technik Partnerschaften Softwarelösungen
Veranstaltungskalender think ing. new Publikationen Beiträge Newsletter Video Presse
Warum Schüßler-Plan? Erfolgsfaktor Mitarbeiter Ihre Perspektiven Stellenangebote
Deutsch English Polski