Heerdter Lohweg 53
© Caspar.Schmitzmorkramer GmbH

Twin Cubes

Neubau Heerdter Lohweg 53

Heerdter Lohweg 53
© Caspar.Schmitzmorkramer GmbH

Im linksrheinischen Düsseldorfer Stadtbezirk 4 entstehen zwei Neubauten mit einer Gesamtfläche von etwa 40.000 Quadratmetern BGF. Das rund 10.000 Quardratmeter große und aktuell brach liegende Grundstück befindet sich im gewerblich geprägten Hansapark, auf dem zukünftig moderne und hochwertige Büroflächen entstehen sollen.

Zusätzlich zu den Büroflächen bietet das Erdgeschoss großzügige Flächen für Konferenzbereiche, Cafés und eine Kantine. Unterbaut werden die Gebäude mit einer eingeschossigen Tiefgarage. Die Freianlagen im Erdgeschoss und in den Innenhöfen der beiden Gebäude werden ergänzt durch die intensiv begrünten Dachflächen mit großen Terrassenbereichen, die den Nutzern eine hohen Aufenthaltsqualität bieten sollen.

Schüßler-Plan ist in diesem Projekt mit der Tragwerksplanung betraut und plant gemeinsam mit dem Architekturbüro caspar.schmitzmorkamer nach der BIM-Methode die zwei Bürogebäude samt gemeinsamer Tiefgarage.


Maximale Flexibilität durch weitgespannte Decken

Das Tragwerk ist als Stahlbetonskelettkonstruktion konzipiert, die Geschossdecken als weitgespannte Flachdeckenmit einer hohen eingerechneten Verkehrslast geplant, wodurch eine maximale Flexibilität in der Flächennutzung ermöglicht wird.

Die umlaufenden Deckenränder werden durch eine regelmäßige Anordnung von Wandpfeilern in einem Abstand von 2,70 Metern gehalten, die gleichzeitig den Unterbau für die Fassadenkonstruktion bilden.

Großzügige Eingänge durch eingerückte Stützen

Zur optischen Betonung der Haupt- und Nebeneingänge beider Gebäude werden diese mit einer eingerückten Glasfassade geplant. Die Auskragung soll durch schlanke Abfangungen in Stahlverbundbauweise realisiert werden.

Durch die bewusste Wahl von hochwertigen Grünflächen auf den Dächern wurden die haustechnischen Anlagen ausschließlich in das Untergeschoss verlegt. Die überhohen Technikzentralen in Kombination mit den hohen Grundwasserständen erfordern den Einsatz einer Tiefgründung mit schlanken Bodenplattenabmessungen.

Projektdaten


Auftraggeber

Hansapark 2 GmbH & Co. KG


Standort

Düsseldorf


Architektur

caspar.schmitzmorkramer gmbh


Technische Daten

40.000 m² BGF
1 Untergeschoss, bis zu 6 Obergeschosse


Leistungen Schüßler-Plan

Objekt- und Tragwerksplanung

  • Tragwerksplanung (Hochbau)
  • (Konstruktiver) Brandschutz

BIM

  • Gesamtkoordination/Fachplanung

Strategie create Digitalisierung Management Standort-Portraits Historie
Objekt- und Tragwerksplanung Verkehrsinfrastruktur Projektmanagement Baumanagement Baulogistik Generalplanung Geotechnik Bauwerksprüfung Umweltplanung und Vermessung Bauphysik
Digitale Vernetzung Bildungsinitiativen Forschung und Technik Partnerschaften Softwarelösungen
Veranstaltungskalender think ing. new Publikationen Beiträge Newsletter Video Presse
Warum Schüßler-Plan? Erfolgsfaktor Mitarbeiter Ihre Perspektiven Stellenangebote
Deutsch English Polski