Flughafen Burgas
 

Flughafen Burgas

Erweiterung um ein Passagierterminal

Flughafen Burgas
 

Die bulgarischen Schwarzmeerflughäfen Varna und Burgas wurden jeweils um ein Passagierterminal erweitert zufunftsgerecht ausgebaut. Schüßler-Plan wurde mit dem Projektmanagement, der Bauüberwachung, dem Vertrags- und Risikomanagement für die Neubauten sowie die Erschließungsmaßnahmen auf der Landseite beauftragt. Dazu gehörten die Straßen- und Fußgängerverkehrsflächen, Parkraumflächen, die Installationen für die Versorgungseinrichtungen sowie Maßnahmen der Freiflächenplanung.

Die Bauleistung für die Terminals erbrachte ein türkisch-bulgarisches Konsortium. Die Projektsteuerung erfolgte daher im Arbeitsgemeinschaft mit einem bulgarischen Kooperationsbüro. Aufgrund des sehr engen Realisierungszeitrahmens mit fixem Eröffnungstermin im Sommer 2013 war neben den Kernleistungen auch ein umfangreiches Risikomanagement erforderlich.


Die Terminals wurden nach neuesten EU-Sicherheitsstandards errichtet und mit modernsten Einrichtungen der technischen Gebäudeausrüstung, Klima, Sicherheitstechnik und Gepäckförderanlagen ausgestattet.
Die Projektumsetzung erfolgte auf der Grundlage eines "Silver-Book-Vertrags", in Zusammenarbeit mit britischen Architekten, bulgarischen Ingenieuren und türkischen Baufirmen.

Projektdaten


Auftraggeber

Fraport Twin Star Airport Management


Standort

Burgas, Bulgarien


Architekur

Pascall+Watson architects


Technische Daten

Grundstücksfläche: 58.920 m²


Leistungen Schüßler-Plan

Projektmanagement

  • Projektsteuerung
  • Projektcontrolling
  • Kosten- und Terminmanagement
  • Qualitätsmanagement

Flughafen Burgas
Strategie Digitalisierung Management Standort-Portraits Historie
Objekt- und Tragwerksplanung Verkehrsinfrastruktur Projektmanagement Baumanagement Baulogistik Generalplanung Geotechnik Bauwerksprüfung Umweltplanung und Vermessung Bauphysik
Digitale Vernetzung Bildungsinitiativen Forschung und Technik Partnerschaften Softwarelösungen
Veranstaltungskalender think ing. new Publikationen Beiträge Newsletter Video Presse
Warum Schüßler-Plan? Erfolgsfaktor Mitarbeiter Ihre Perspektiven Stellenangebote
Deutsch English Polski