Datenschutzhinweis

Im folgenden finden Sie die Datenschutzhinweise für unsere Präsenz- und Online-Veranstaltungen.

 

Präsenzveranstaltung:

Anmeldung

Über das Anmeldeformular können sich Interessierte zu think ing. new Veranstaltungen anmelden. Bei Nutzung des Formulars werden personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang erhoben.

Alle Angaben erfolgen damit freiwillig und werden direkt bei Ihnen als betroffene Person erhoben. Ihre freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anmeldung sowie ggf. entstehende Anschlussfragen und der in diesem Kontext ggf. benötigten Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Basis von Art. 6 I lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht darin, durch die Anzahl an teilnehmenden Personen Planungssicherheit für eine erfolgreiche Durchführung der Veranstaltung zu haben (z.B. Anzahl der teilnehmenden Personen für organisatorische Zwecke).

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach Beendigung oder Absage der Veranstaltung). Zwingende gesetzliche Bestimmungen (Art. 6 lit. c) DSGVO) – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Die Veranstaltung

Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie darin ein, dass Bildnisse und Tonaufnahmen von Ihnen im Zusammenhang mit einer think ing. new Veranstaltung zu Dokumentationszwecken und zu Zwecken der Berichterstattung über die Veranstaltung verbreitet, veröffentlicht oder öffentlich zugänglich gemacht werden.

Bild-, Video- oder Tonaufzeichnungen, die von Teilnehmern im Rahmen der Veranstaltung angefertigt werden, bedürfen in jedem Fall der vorherigen schriftlichen Zustimmung von Schüßler-Plan. Gleiches gilt für jede spätere Verwendung von Bild- oder Tonaufzeichnungen der Veranstaltung.

 

Online-Veranstaltung:

Anmeldung

Über das Anmeldeformular können sich Interessierte zur digitalen Kick-Off Veranstaltung von think ing. new anmelden. Bei Nutzung des Formulars werden personenbezogene Daten nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang erhoben.

Alle Angaben erfolgen damit freiwillig und werden direkt bei Ihnen als betroffene Person erhoben. Ihre freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anmeldung sowie ggf. entstehende Anschlussfragen und der in diesem Kontext ggf. benötigten Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Basis von Art. 6 I lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse besteht darin, durch die Anzahl an teilnehmenden Personen Planungssicherheit für eine erfolgreiche Durchführung des Online-Events zu haben (z.B. Anzahl der teilnehmenden Personen für organisatorische Zwecke).

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach Beendigung oder Absage der Veranstaltung). Zwingende gesetzliche Bestimmungen (Art. 6 lit. c) DSGVO) – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Die Veranstaltung

Während der Veranstaltung gilt die Datenschutzerklärung des jeweiligen Streaming-Anbieters, https://policies.google.com/privacy (Youtube) sowie https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy (LinkedIn).

Im Rahmen der Veranstaltung werden auf freiwilliger Basis (der teilnehmenden Personen) über die Schüßler Plan Social-Media-Kanäle und via unseres Newsletters Vorabumfragen durchgeführt mit Bitte um Rückmeldung per E-Mail. Es werden während der Veranstaltung Umfragen über das Tool slido durchgeführt. Hierbei gelten die datenschutzrechtlich relevanten Angaben des Dienstleisters, https://www.sli.do/terms#privacy-policy.

Es wird eine Experten-Fragerunde geben. Hierbei besteht die Möglichkeit Fragen sowohl via LinkedIn als auch bei YouTube über die jeweilige Kommentarfunktion zu senden. Die Absender der Fragen werden im Stream nicht namentlich erwähnt.

Name und Anschrift der Verantwortlichen Stelle

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 1 Nr.7 DSGVO, des BDSG und sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:


Schüßler-Plan GmbH

Grafenberger Allee 293
40237 Düsseldorf, Deutschland

E-Mail: duesseldorf@schuessler-plan.de

Telefon: +49 (0) 211 61 02-01

Name und Anschrift der Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragen erreichen Sie unter folgenden Kontaktmöglichkeiten:

IT-Security@Work GmbH
Zu Händen: Datenschutzbeauftragter Dr. Patrick Theobald

Robert-Bosch-Straße 18
63303 Dreieich, Deutschland

E-Mail: datenschutz@schuessler-plan.de

Telefon: +49 (0) 6103 3 74 16 00

Jede betroffene Person kann sich bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz jederzeit direkt an unsere Datenschutzbeauftragte wenden.

Strategie Digitalisierung Management Standort-Portraits Historie
Objekt- und Tragwerksplanung Verkehrsinfrastruktur Projektmanagement Baumanagement Baulogistik Generalplanung Geotechnik Bauwerksprüfung Umweltplanung und Vermessung Bauphysik
Digitale Vernetzung Bildungsinitiativen Forschung und Technik Partnerschaften Softwarelösungen
Veranstaltungskalender think ing. new Publikationen Beiträge Newsletter Video Presse
Warum Schüßler-Plan? Erfolgsfaktor Mitarbeiter Ihre Perspektiven Stellenangebote
Deutsch English Polski