C&A HAUPTVERWALTUNG DÜSSELDORF

C und A

C&A Hauptverwaltung, Düsseldorf
Die Hauptverwaltung entstand in unmittelbarer Nähe des Düsseldorfer Flughafens, auf dem ehemaligen Kaufring-Areal. Die Gebäudegruppe setzt sich aus fünf verbundenen Bauteilen mit einer Bruttogeschossfläche von zirka 32.800 m² und einem Parkhaus mit 560 Stellplätzen zusammen. Die Bauteile 1 bis 4 wurden kleeblattförmig angeordnet und werden über den Empfangsbereich in Bauteil 5 erschlossen.
Die Bauteile 1 und 2 bestehen jeweils aus einem sechsgeschossigen, rechteckigen Baukörper mit einem innenliegenden Hof. Die Aussteifung des Gebäudes erfolgt über jeweils vier in den Gebäudeecken angeordnete Stahlbetonkerne, die der Aufnahme der Treppenhäuser, Aufzüge und Installationsschächte dienen. Die Geschossdecken wurden als Flachdecken von nur 20 cm Dicke auf einer doppelten Innenstützenreihe geplant. Unter Berücksichtigung der Bürogrundrisse und des Fassadenrasters ergaben sich daraus Abstände der Innenstützen von 5,40 m und Feldspannweiten senkrecht zur Fassadenebene von 5,40 m/2,30 m/5,40 m. Das 180 m lange und 16 m breite Parkhaus wurde entlang der angrenzenden Straße mit einer Fahrspur und beidseitigen Längsparkflächen ausgeführt.
Die planerisch zunächst vorgesehene Konstruktion in Systembauweise wurde nach einem Sondervorschlag in Halbfertigteilbauweise ausgeführt.

Auftraggeber
Bauwert Portfolio Gamma GmbH

Standort
Düsseldorf

Architektur
nps tchoban voss

Technische Daten
BGF Verwaltungsgebäude: 32.800 m²
BGF Parkhaus: 14.500 m²
PKW Stellplätze: 560

Leistungen Schüßler-Plan
Tragwerksplanung: Lph 2 bis 6 gemäß HOAI

PDF-Version

C und A
Facebook
Google+
Xing

Schüßler-Plan verwendet Cookies für Websites in der Domain schuessler-plan.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten, diese auszustellen, in unserer Datenschutzerklärung.