Grüne Mitte ESSEN

AOK neu 1

Projektcontrolling für den AOK-Neubau in Essen
Schüßler-Plan wurde von der AOK Rheinland/Hamburg im August 2010, als Ergebnis eines europaweiten Ausschreibungsverfahrens, mit dem Projektcontrolling für den Neubau im neuen Essener Stadtquartier "grüne mitte" beauftragt. Das Projektcontrolling umfasste die Mitwirkung beim Investorenauswahlverfahren sowie die Betreuung und Beratung der AOK während der Projektrealisierung und endete mit der vertragskonformen Übergabe des Mietobjekts an die AOK.
Kern des Projektcontrollings war die Überprüfung der Einhaltung der vereinbarten Projektziele, die Unterstützung der AOK während der Planung und Realisierung des Neubaus sowie das rechtzeitige Herbeiführen der erforderlichen Entscheidungen hinsichtlich Funktionalität, Qualität, Kosten und Termine unter Berücksichtigung der Vereinbarungen des Mietvertrags.
Das Projektcontrolling fungierte als zentrale Schnittstelle zwischen der AOK und dem Vermieter, wobei Schüßler-Plan die zentrale Projektanlaufstelle für die AOK bildete. Neben der Organisation, Koordination und Information der Projektbeteiligten auf Seiten der AOK, wurden ein störungsfreier Informationsfluss sowie das rechtzeitige Herbeiführen der erforderlichen Entscheidungen durch die AOK sichergestellt.

Auftraggeber und Nutzer
AOK Rheinland/Hamburg

Standort
Essen

Architektur
JSWD Architekten

Technische Daten
BGF: 18.350 m²

Leistungen Schüßler-Plan
Projektcontrolling
Nutzer-Projektmanagement für Planung und Ausführung

PDF-Version

AOK Essen
AOK neu 2
Facebook
Google+
Xing

Schüßler-Plan verwendet Cookies für Websites in der Domain schuessler-plan.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten, diese auszustellen, in unserer Datenschutzerklärung.