TUTI KHARTOUM NORTH BRIDGE KHARTOUM, SUDAN

Tuti Khartoum
TUTI KHARTOUM NORTH BRIDGE

Tuti Khartoum North Bridge
Das Bauwerk befindet sich im Zentrum der Sudanesischen Hauptstadt und überquert den Blauen Nil, der an dieser Stelle 550 m breit ist. Aufgrund seiner exponierten Lage wurde das Bauwerk als Schrägseilbrücke ausgeführt, wobei die Hauptöffnung 202,5 m beträgt.
Der 75 m hohe Pylon wurde im Mittelstreifen des Decks angeordnet. Das orthotrope Fahrbahndeck besteht aus einem einzelligen Stahlholkasten und wird in den auskragenden Bereichen zusätzlich über Schrägstreben gestützt. Die Seile wurden fächerförmig angeordnet und als Litzenbündel ausgeführt.

Auftraggeber
State Khartoum, Ministry of Physical Planning & Public Utilities

Standort
Khartoum, Sudan

Technische Daten
Konstruktion: Schrägseilbrücke
Material: Stahl
Gesamtlänge: 600 m
Stützweiten: 202,5 m Hauptöffnung
Herstellung: Längseinschub Stahldeck auf Hilfsstützen,
Kranmontage Pylon, Einbau der Seile
Besonderheiten: bauzeitliche Einschränkungen aufgrund
Periodisch wiederkehrenden Hochwassers

Leistungen Schüßler-Plan
Entwurfsplanung
Beratung der Ausführungsplanung
Prüfen und Freigabe der Planung

PDF-Version

Tuti Khartoum
Tuti Khartoum
Facebook
Google+
Xing

Schüßler-Plan verwendet Cookies für Websites in der Domain schuessler-plan.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten, diese auszustellen, in unserer Datenschutzerklärung.