Global Tower
 

Herausragendes Engineering

Warum Schüßler-Plan?

Mitarbeiter
© Theodor Barth

Dialog. Partnerschaft. Team.

Warum Schüßler-Plan?

Mitarbeiter
© Dawin Meckel

Flexibilität und Vereinbarkeit

Warum Schüßler-Plan?

Wertebasierte Firmenkultur

Eine wertebasierte Firmenkultur bildet den Maßstab unseres Handelns. Unser Unternehmen ist seit über 60 Jahren erfolgreich am Markt positioniert und wird mittlerweile in der dritten Familiengeneration geführt. Daraus erwachsen eine besondere Verantwortung und Verpflichtung unseren Mitarbeiter*innen gegenüber. Menschen und ihre individuellen Bedürfnisse stehen bei uns im Mittelpunkt und wir bieten unseren Mitarbeiter*innen ein attraktives, kreatives sowie flexibles Arbeitsumfeld.

Die Kultur eines Unternehmens wird geprägt von den gelebten inneren Werten und Einstellungen.

Norbert Schüßler, Geschäftsführer Schüßler-Plan

Unsere Werte

Eine Frage der Haltung

Breites Leistungsspektrum, anspruchsvolle Projekte, interdisziplinäre Teams

Mit einem umfangreichen Leistungsspektrum planen und managen wir deutschlandweit anspruchsvolle Projekte. Dafür suchen wir qualifizierte Ingenieur*innen mit der notwendigen Erfahrung. Young Professionals geben wir die Möglichkeit, ihr Know-how auszubauen und in die Verantwortung hineinzuwachsen. Wir sind davon überzeugt, dass die besten Ergebnisse in interdiziplinären Teams entstehen. Für ein effizientes Miteinander setzen wir auf Flexibilität, Vielfalt und Freiheit sowie ein modernes, abwechselungsreiches Arbeitsumfeld.

Lebendiges, kreatives, flexibles Arbeitsumfeld 

Wir arbeiten in einem Klima des Vertrauens und gegenseitigen Respekts. Unsere Unternehmenskultur ist von Werten und Wertschätzung geprägt sowie einer offenen Kommunikation auf Augenhöhe. Wir möchten, dass Sie Ihre Persönlichkeit und Ihr Know-how in einem kreativen Arbeitsumfeld einbringen können, das Ihnen Freiräume für Ihre individuelle Entwicklung lässt und die Balance zwischen Berufs- und Privatleben hält.

Digitale Planungsmethoden und cloudbasierte Zusammenarbeit

Unser Selbstverständnis beinhaltet die Planung auf dem neuesten Stand der Technik und mit den modernsten Methoden. Und damit meinen wir nicht nur BIM. Die ditigale Transformation von Prozessen hat sich längst schon auf unsere generelle Zusammenarbeit und Firmenorganisation ausgewirkt. Virtuelle Besprechungen gehören genauso zu unserem Arbeitsalltag wie digitale Arbeits- und Projekträume sowie die cloudbasierte Zusammenarbeit. 

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sind für uns selbstverständlich und knapp 40% unserer Mitarbeiter*innen machen von einer persönlich geprägten Arbeitszeit Gebrauch. Wir sind Mitglied im Unternehmensprogramm "Erfolgsfaktor Familie" des Bundeministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und wissen, dass es auch im Berufsleben Momente gibt, in denen nur die Familie zählt.

Mitarbeiter

© Dawin Meckel

© Dawin Meckel

Familie. Bildung. Vielfalt.
Unser Engagement für ein besseres Wir.

Dem Ziel, jungen Menschen eine bestmögliche Ausbildung zu bieten und so langfristig auch den eigenen Fachkräftenachwuchs zu sichern, fühlen wir uns verpflichtet. 

Schüßler-Plan wurde von der IHK wiederholt für herausragende Leistungen in der Berufsausbildung ausgezeichnet. Zu den Besten gehören daher auch viele unserer ehemaligen Auszubildenden, die ihre Ausbildung mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen haben.

Fachkräfte gewinnen und langfristig binden – Familienfreundlichkeit ist ein wichtiger Standort- und Wettbewerbsfaktor für Arbeitgeber in Deutschland. Studien zeigen: Je besser Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelingt, desto mehr Fachkräftepotenzial steht dem Arbeitsmarkt zur Verfügung.

Das Unternehmensprogramm „Erfolgsfaktor Familie“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bündelt Informationen rund um das Thema Familienfreundlichkeit in Unternehmen. Es bietet Erfolgsbeispiele und Erfahrungsberichte von Unternehmen, die mit innovativen Maßnahmen eine familienbewusste Personalpolitik praktizieren. Unsere Mitgliedschaft ist ein sichtbares Zeichen dafür, dass Schüßler-Plan das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie aktiv im Unternehmen lebt und weiter vorantreibt.

Zum Unternehmensprogramm Erfolgsfaktor Familie

Schüßler-Plan ist Partner der Initiative Klischeefrei, die sich für einen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt frei von Geschlechterstereotypen stark macht. Die Initiative wird unter anderem durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Neben unserer Stellungnahme zum Thema Klischeefreies Arbeitsumfeld finden Sie auf der Website der Initiative ein Interview unserer Geschäftsführerin Christina Zimmermann, in dem sie Einblicke in unsere Unternehmenskultur gibt.

Zur Initiative Klischeefrei

Mit mittlerweile über 3.500 Unternehmen und Institutionen ist die Charta der Vielfalt eine der größten Arbeitgebendeninitiativen, die sich für Diversity Management einsetzt. Ziel der Initiative ist es, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Arbeitswelt in Deutschland voranzubringen. Träger der Initiative ist seit 2010 der gemeinnützige Verein Charta der Vielfalt e. V. unter der Schirmherrschaft der Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel.

Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt verpflichtet sich Schüßler-Plan, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist. Alle Mitarbeiter*innen erfahren bei uns gleichermaßen Wertschätzung – unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Zur Charta der Vielfalt

Authentizität, Offenheit für die kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Qualitäten als Arbeitgeber und Kommunikation auf Augenhöhe – unter Berücksichtigung dieser Eigenschaften verleiht das Arbeitgeberbewertungsportal Kununu seine Siegel an bis zu 3,8 % der auf kununu bewerteten Unternehmen. Wir sind dabei.

Unser Profil auf Kununu

 

© Theodor Barth

Arbeit. Leben. Zufriedenheit.
Unsere Benefits für Ihren Erfolg.

Bei Schüßler-Plan erwartet Sie eine offene und partnerschaftliche Unternehmenskultur innerhalb eines von Innovation und Wachstum geprägten Arbeitsumfelds. Mit unseren modernen Büroräumlichkeiten und Ausstattungen, unter anderem mit aktueller Hard- und Software sowie vergünstigten IT-Produkten für den Privatgebrauch, garantieren wir höchste Arbeitsstandards. Neben einer leistungsgerechten Vergütung setzen wir besonders auf die Wertschätzung Ihrer Arbeit.

Knapp die Hälfte unseres Teams sind Frauen. Daran wollen wir weiter anknüpfen. Als Familienunternehmen legen wir deshalb besonders Wert auf eine familienbewusste Personalpolitik.

Jedes Unternehmen funktioniert nach einer Vielzahl von offiziellen und ungeschriebenen Spielregeln. Mit unserer Begrüßungsmappe gewährleisten wir einen erfolgreichen Onboarding-Prozess für jeden neuen Mitarbeiter. Unser Patenprogramm erleichtert zudem die Eingewöhnung.

Die Integration neuer Mitarbeiter*innen wird über die Einarbeitungsphase hinaus weitergedacht - so wird Mentoring bei uns groß geschrieben und der individuelle Werdegang kontinuierlich gemeinsam weiterentwickelt.

Fachspezifische Weiterbildungen und interne Bildungsprogramme gehören für uns zum Selbstverständnis eines zukunftsfähigen Arbeitgebers. Unter anderem bieten wir unseren Mitarbeiter*innen, neben der Möglichkeit zur berufsbegleitenden Promotion, mit der Schüßler-Plan-Akademie ein internes, differenziertes Fortbildungsprogramm, das über die kontinuierliche Aktualisierung ihres Fachwissens hinausgeht. Management und Führung, Kommunikation und soziale Kompetenz sind zentrale Bausteine unseres Bildungsprogramms. Aber auch die Ausbildung und Zertifizierung in der BIM-Anwendung stehen im Fokus.
Als Teil der Schüßler-Plan Akademie haben wir mit unserer E-Learning-Plattform zudem ein Tool entwickelt, über das Schulungen auch extern angeboten werden können.

Unsere Bildungsinitiativen

Als Familienunternehmen ist uns die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ein besonderes Anliegen. Attraktive Sozialleistungen, wie beispielsweise 30 Tage Urlaub, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und eine betriebliche Altersvorsorge, garantieren bei Schüßler-Plan eine angenehme und flexible Arbeitsumgebung und sorgen somit für einen ausgewogenen Ausgleich zwischen Arbeits- und Freizeit.

Und weil wir uns als Team verstehen, legen wir Wert auf Firmenevents, die den Austausch auf Augenhöhe fern vom Schreibtisch fördern: Unsere Sommerfeste und Weihnachtsfeiern sind allseits beliebt und bekannt. Aber auch mit Sportevents, Messen, Betriebs- und Abteilungsausflügen bringen wir ausreichend Abwechslung in den Büroalltag.

Über unser Vorteilsprogramm „Corporate Benefits“ können unsere Mitarbeiter*innen attraktive Produkte und Dienstleistungen von namenhaften Top-Anbietern zu dauerhaft vergünstigten Konditionen in Anspruch nehmen.

Ob vergünstige Mitgliedschaft im Fitnessstudio, Lauftreffs, Firmenstaffeln für Stadtmarathons, Fußballmannschaften, Yoga, Ski auf dem Wasser oder alpin – die sportlichen Aktivitäten bei Schüßler-Plan sind vielseitig. Wir setzen dabei genauso auf individuelle Balance und Fitness wie auf Erfolgserlebnisse im Team. Unser Ziel: Mehr Bewegung, mehr Gesundheit, mehr Spaß. In jedem Büro erwarten Sie zudem täglich kostenlose Getränke sowie frisches Obst.

Strategie Digitalisierung Management Standort-Portraits Historie
Objekt- und Tragwerksplanung Verkehrsinfrastruktur Projektmanagement Baumanagement Baulogistik Generalplanung Geotechnik Bauwerksprüfung Umweltplanung und Vermessung Bauphysik
Digitale Vernetzung Bildungsinitiativen Forschung und Technik Partnerschaften Softwarelösungen
Veranstaltungskalender Publikationen Beiträge Newsletter Video Presse
Warum Schüßler-Plan? Erfolgsfaktor Mitarbeiter Ihre Perspektiven Stellenangebote
Deutsch English Polski