STARK KONZIPIERT. STARK KONSTRUIERT. MIT BIM.

 

Eine neue Perspektive
BIM – Building Information Modeling – ist eine neue, zukunftsweisende Methode für die Planung, den Bau und den Betrieb von Gebäuden, Ingenieurbauwerken und Verkehrsinfrastrukturprojekten. Mithilfe der BIM-Methode werden alle architektonischen, technischen, physikalischen und funktionalen Eigenschaften eines Objekts in einem zentralen, durchgängigen 3D-Datenmodell digital zusammengeführt. Die modellbasierte Planung aller beteiligten Fachdisziplinen erfordert dabei die Definition eindeutiger Planungs- und Informationsprozesse. Dadurch werden im Projekt Kommunikation, Transparenz und Datenqualität gesteigert, wichtige Detailpunkte frühzeitig erkannt und Fehler und notwendige Änderungen auf ein Minimum reduziert.

Schüßler-Plan verfügt seit rund 60 Jahren über Erfahrungen in der interdisziplinären Zusammenarbeit und der Integration von Prozessen. Das Planen und Managen von Projekten mit der BIM-Methode ist daher die konsequente Weiterentwicklung unseres Anspruchs und Selbstverständnisses. Als führender Ingenieurdienstleister haben wir uns stets den Herausforderungen der Zeit gestellt und darüber hinaus die Zukunft aktiv mitgestaltet. So bieten wir unseren Auftraggebern nicht nur Planung auf dem neuesten Stand der Technik – wir kooperieren auch mit Universitäten und anderen Forschungspartnern, um die Planung an einem durchgängigen 3D-Modell sowohl für den Hoch- als auch Ingenieurbau mit verbindlichen Standards weiterzuentwickeln.

Die Vorteile von BIM

OPTIMIERTE PLANUNG

  • Durchgängiges 3D-Modell
  • Frühzeitiges Erkennen von Funktionen und Details
  • Schnittstellen- und Fehlerminimierung
  • Reduzierung der Änderungserfordernis

 OPTIMIERTE BAUABWICKLUNG

  • Modellinformationen und Massen
  • Unterstützung für Baulogistik
  • Höhere Produktivität im gesamten Lebenszyklus von Bauwerken

 OPTIMIERTE NUTZUNG

  • Virtuelles Bauwerksmodell für den Betrieb
  • Verbesserter Kommunikations- und Informationstransport
  • Unmittelbare Verfügbarkeit von Daten
Facebook
Twitter
Google+
Xing