BIM-MANAGEMENT

BIM Management

BIM-Management. Digitale Steuerung des Projekts.
Im Rahmen eines 360°-Leistungsspektrums überträgt Schüßler-Plan seine Kompetenzen aus dem Hochbau, dem Ingenieurbau und dem Verkehrswegebau konsequent in den Bereich der Projektsteuerung und des BIM-Managements. Auftraggeber können hier auf folgende Leistungen zurückgreifen:

  • Ausarbeitung einer BIM-Strategie
  • Beratung zu Softwareprodukten und Arbeitsprozessen
  • Definition projektbezogener Anwendungsfälle
  • Erstellung von AIA inklusive LOG und LOI Spezifikationen
  • Erstellung eines VOR-BAPs als Ausschreibungsgrundlage
  • BIM-bezogene Ergänzung von Leistungsbildern
  • Kriterien und Anforderungen zur Auswahl geeigneter Objekt-/Fachplaner und Unternehmen
  • Einbringen BIM-relevanter Aspekte in Vergabe- und Vertragsstruktur
  • BIM-Qualitätsmanagement
  • Bereitstellung oder Beratung zur gemeinsamen Datenumgebung (CDE)
  • Projektspezifische Konfektionierung der CDE (u.a. Metadatenkonzept, Prüf- und Freigabeprozesse nach DIN EN ISO 19650, projektspezifische Workflows etc.)
  • Kontinuierliche Beratung und Begleitung des Projekts, von der Projektvorbereitung bis zum Projektabschluss

Mit BIM-Management und klassischer Projektsteuerung aus einer Hand sowie unter Berücksichtigung von modellbasierter Kommunikation, Prozessen und Datenaustausch, lenkt Schüßler-Plan das Projekt mit einem ganzheitlichen Blick auf Organisation, Qualitäten, Termine und Kosten. Die mit der Anwendung der BIM-Methodik einhergehende Transparenz ist einer der wesentlichen Vorteile für den Auftraggeber.

Projektsteuerung und BIM-Management
In der Projektsteuerung wird BIM derzeit zum Beispiel im Projekt DFB-Akademie umgesetzt. Der Fokus liegt hier im interdisziplinären und kollaborativen Planungsansatz unter der Beteiligung von Architektur, TGA-, Außenanlagen-, Fassaden- und Tragwerksplanung. Im Ingenieurbau werden reine BIM-Managementleistungen beispielweise beim B187-Ersatzneubau BW0010 erbracht. In diesem Projekt liegt der Fokus auf der Erstellung der Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen für die Objekt- und Fachplaner sowie in der Definition des BIM-Leistungsbildes für diese Planungsleistungen.

Kooperationen und Mitgliedschaften
Wie in der Planung engagiert sich Schüßler-Plan auch in der Projektsteuerung und im BIM-Management in Kooperationen und Forschungsgruppen zur Entwicklung eines gemeinsamen BIM-Verständnisses. Im Arbeitskreis BIM des Deutschen Verbandes der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft e. V. (DVP) wird aktuell ein Handbuch als Ergänzung zum AHO Heft Nr. 9 erarbeitet, welches Handlungsempfehlungen für Projektsteuerungsleistungen in BIM-Projekten aufzeigt.

DFB

DFB-Akademie in Frankfurt am Main, Projektsteuerung mit BIM

Facebook
Google+
Xing

Schüßler-Plan verwendet Cookies für Websites in der Domain schuessler-plan.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten, diese auszustellen, in unserer Datenschutzerklärung.