UNSER PRINZIP VIELE IDEEN, EINE KULTUR

 

v.l. Wolfgang Wassmann, Rafael Casser, Bernd Wagenbach, Norbert Schüßler, Roy Manke, Thomas Stein

Dipl.-Ing. Norbert Schüßler
Norbert Schüßler wurde 1957 geboren und studierte an der RWTH Aachen Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau. Von 1987 bis 1989 arbeite er bei der Dyckerhoff & Widmann AG in München in der Abteilung Brückenbau. Seit 1991 ist er geschäftsführender Gesellschafter der Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH sowie der Schüßler-Plan Consult GmbH, die 2013 in die Schüßler-Plan GmbH überführt wurde. Norbert Schüßler ist Mitglied zahlreicher Fachverbände sowie im Präsidium des Deutschen Verkehrsforums.

Dipl.-Ing. Wolfgang Wassmann
Wolfgang Wassmann wurde 1956 geboren. Sein Studium des Bauingenieurwesens absolvierte er an der RWTH Aachen mit dem Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau. Von 1980 bis 1983 arbeitete er bei Züblin, von 1983 bis 1991 bei Schüßler-Plan als Projektleiter im Bereich Hoch-, Brücken- und Tunnelbau. 1992 ging er zur Stadt Köln, zum Amt für Brücken- und U-Bahnbau, wo er die Leitung der Arbeitsgruppe Entwurf und Konstruktion übernahm. 1994 kam er zurück zu Schüßler-Plan und wurde Niederlassungsleiter in Köln sowie Prokurist. Seit 2001 ist Wolfgang Wassmann in der Geschäftsführung, seit 2005 als geschäftsführender Gesellschafter der Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft Düsseldorf. Seit 2007 ist er Gesellschafter der Schüßler-Plan Consult GmbH, die 2013 in die Schüßler-Plan GmbH überführt wurde. In diesem Kontext wurde Wolfgang Wassmann zudem als Geschäftsführer der Ingenieurgesellschaften in Berlin und Frankfurt bestellt.

Dipl.-Ing. Rafael Casser

Rafael Casser wurde 1961 in Madrid geboren und studierte an der RWTH Aachen Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt konstruktiver Ingenieurbau. Nach seinem Studium arbeitete er zunächst im Konstruktionsbüro und im Anschluss als Bauleiter bei der Philipp Holzmann AG. 1990 wechselte er zum TÜV Rheinland e.V. und arbeitete als amtlich anerkannter Sachverständiger in der Kerntechnik. Seit 1995 ist er bei  Schüßler-Plan in Köln, zunächst als Projektleiter, dann als Niederlassungsleiter. Seit 2010 ist Rafael Casser zudem Mitglied der Geschäftsführung der Düsseldorfer Ingenieurgesellschaft. Im Kontext der Überführung der Schüßler-Plan Consult GmbH in die Schüßler-Plan GmbH wurde Rafael Casser 2013 zum geschäftsführenden Gesellschafter der Düsseldorfer Ingenieurgesellschaft berufen.

Dipl.-Ing. Bernd Wagenbach
Bernd Wagenbach wurde 1957 geboren und studierte an der Bergischen Universität Wuppertal Bauingenieurwesen, Vertiefungsbereich konstruktiver Ingenieurbau. 1984 kam er zu Schüßler-Plan, wo er in Düsseldorf zunächst als Projektingenieur im Bereich Hoch-, Brücken- und Tunnelbau arbeitete. 1987 übernahm er die Leitung des Büros in Frankfurt am Main und ist seit 1991 geschäftsführender Gesellschafter der Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft in Frankfurt. Zusammen mit Norbert Schüßler ist Bernd Wagenbach Gründungsgesellschafter der Schüßler-Plan Consult GmbH, die in 2013 in die Schüßler-Plan GmbH überführt wurde. In diesem Kontext wurde Bernd Wagenbach zudem als Geschäftsführer der Ingenieurgesellschaften in Berlin und Düsseldorf bestellt.

Dipl.-Ing. Roy Manke
Roy Manke wurde 1965 geboren und studierte an der Technischen Universität Cottbus Bauingenieurwesen mit der Vertiefung Stahlbeton und Bauwirtschaft. Nach seinem Studium arbeitete er von 1993 bis 2000 bei verschiedenen Projektmanagementgesellschaften. Von 2000 bis 2004 war er Projektkoordinator bei Leonhardt, Andrä und Partner in Berlin. 2005 übernahm er bei Schüßler-Plan Berlin die Leitung der Abteilung Projektmanagement. 2008 wurde er zum Geschäftsführer der Berliner Ingenieurgesellschaft berufen. Im Kontext der Überführung der Schüßler-Plan Consult GmbH in die Schüßler-Plan GmbH wurde Roy Manke 2013 zum geschäftsführenden Gesellschafter der Berliner Ingenieurgesellschaft berufen. Zudem ist Roy Manke Geschäftsführer der Schüßler-Plan Generalplanungsgesellschaft mbH.

Dipl.-Ing. Thomas Stein
Thomas Stein wurde 1972 geboren und studierte an der FHTW Dresden Bauingenieurwesen. Nach seinem Diplom 1999 begann er seine Tätigkeit bei Schüßler-Plan in den Bereichen Bauüberwachung sowie Bau- und Projektmanagement. Von 2001 bis 2004 arbeitete er bei Schüßler-Plan als Projektsteuerer, von 2004 bis 2007 als Projektleiter im Bereich Bau- und Projektmanagement. Seit 2007 leitet er als geschäftsführender Gesellschafter die polnische Gesellschaft der Schüßler-Plan Gruppe.

Dipl.-Ing. Marcus Geipel

Marcus Geipel, geboren 1977, studierte an der TU Darmstadt Bauingenieurwesen mit der Vertiefung im konstruktiven Ingenieurbau und in der Geotechnik. Seit 2005 ist er in der Frankfurter Gesellschaft als Diplom-Ingenieur tätig. Zuletzt war er als Abteilungsleiter für den Fachbereich Projektmanagement verantwortlich. Mit Wirkung zum 01.01.2016 wurde Marcus Geipel zum Geschäftsführer der Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft in Frankfurt am Main berufen.

Facebook
Twitter
Google+
Xing